Euronext investiert in die Tokenisierungsplattform Tokeny

Euronext, eine führende paneuropäische Börse in der Eurozone, gab heute bekannt, dass sie die gesamte Kapitalerhöhung von 5 Millionen Euro der Tokenisierungsplattform Tokeny Solutions gezeichnet hat, was zu einer Beteiligung von 23,5% und einer starken Governance-Repräsentation führt.

Euronext Tokeny Krypto Ninjas

Tokeny Solutions wurde 2017 gegründet und bietet allen Emittenten von Wertpapieren an privaten Märkten, von Mid-Cap-Unternehmen über Crypto Revolt Vermögensverwaltungsgesellschaften bis hin zu Beratern wie Investmentbanken, modulare und benutzerfreundliche End-to-End-Lösungen für die Ausgabe, Verwaltung und Übertragung von Tokenized Securities in einer öffentlichen Blockchain.

Das einzigartige T-REX-Protokoll integriert Compliance-Verpflichtungen in den Digital Asset Smart Contract, um Token designgetreu zu erstellen.

Tokenisierungsplattform Tokeny

End-to-End-Plattform von Tokeny Solutions

Tokenization ermöglicht es Instituten, Finanzanlagen wie Aktien, schuldenähnliche Instrumente, Fonds zu digitalisieren und die Verwaltung zu rationalisieren, um ihren Kunden einen digitalen First Service zu bieten. Die End-to-End-Plattform von Tokeny Solutions ermöglicht die Ausgabe und das Management von Tokenized Securities über den gesamten Lebenszyklus.

Diese Investition ergänzt die Position von Euronext in der aufstrebenden Digital Asset Branche und kombiniert die Token-Management-Kompetenz von Tokeny Solutions mit den Post-Trade-Lösungen von LiquidShare.