Samsung TV zurücksetzen (2 einfache Methoden)

Ein Zurücksetzen Ihres Fernsehers auf die Werkseinstellungen kann die beste Lösung sein, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fernseher haben.
Die gute Nachricht ist, dass dies zwar eine Möglichkeit ist, aber nicht in allen Fällen notwendig ist.

Wie setzt man einen Samsung-Fernseher zurück?

Darüber hinaus verfügt Ihr Fernsehgerät über viele eingebaute Selbstdiagnosefunktionen, die Sie bei der Lösung von Problemen mit dem Signal, dem Netzwerk, dem Bild oder dem Ton unterstützen können.

Hinweis: Wenn die oben genannten Methoden nicht auf Ihr Fernsehgerät zutreffen, gehen Sie zum Download-Center, um eine Kopie des Benutzerhandbuchs Ihres Fernsehers zu erhalten.

5 Anzeichen, dass Samsung Smart TVs auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden müssen

Symptom:

Abnormales Bild, kein Bild, kein TV-Kanal oder Ton von externen Geräten
Kein Ton oder verzerrter Ton, unerwünschtes Rauschen oder unterbrochene Video- oder Audiowiedergabe
Video, Fotos oder Miniaturansichten werden nicht richtig angezeigt ein schwarzer Bildschirm
USB-Wiedergabe, Throw oder Screen Mirroring
Die Anwendung funktioniert nicht richtig

2 Methoden zum Zurücksetzen von Samsung Smart TVs

Soft- und Hard-Reset für Samsung TVs

Hängt Ihr Samsung-Fernseher fest oder friert ein und Sie können Ihre Lieblingssendungen nicht mehr darauf ansehen?

Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie Ihr Samsung TV-Gerät auf seine ursprünglichen Einstellungen zurücksetzen.

Wenn Sie Ihr Samsung TV-Gerät mit diesem allgemeinen Verfahren zurücksetzen, funktioniert es wieder wie zuvor.
Dadurch wird sichergestellt, dass alle Standardeinstellungen des Fernsehers wiederhergestellt werden und gut funktionieren.

Vorsicht!!!

Wenn Sie einen Werksreset durchführen, werden alle Ihre Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, einschließlich der gespeicherten Kanäle und aller konfigurierten Uhren oder Timer.

Wenn Sie Ihr Fernsehgerät professionell kalibriert haben, können die Kalibrierungseinstellungen verloren gehen, wenn die Kalibrierung nicht über das Servicemenü erfolgt ist.

5 Schritte für einen Soft Reset:

1. Nehmen Sie die Fernbedienung in die Hand.

2. Halten Sie die Taste „Power“ gedrückt.

3. Warten Sie eine Minute, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

4. Halten Sie die Einschalttaste erneut gedrückt.

5. Damit ist Ihr Samsung-Fernsehgerät definitiv eingeschaltet.

8 einfache Schritte, um einen Hard Reset durchzuführen:

Die folgende Anleitung zeigt das Verfahren zum Zurücksetzen des SAMSUNG Smart TV.

Erfahren Sie, wie Sie physische Tasten reaktivieren und Einstellungen zurücksetzen können.

Dadurch wird Ihr SAMSUNG Smart TV wie neu aussehen und funktionieren.

Vorsicht!!!

Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch eines bedenken: Alle Ihre persönlichen Einstellungen sind dann weg.

Sie verlieren alle Ihre Aufnahmen, eingestellten Kanäle und installierten Programme.

Bevor Sie also einen harten Werksreset durchführen, müssen Sie versuchen, das Problem mit einem sanften Reset zu lösen.

Wenn das sanfte Zurücksetzen nicht funktioniert, können Sie das Gerät hart zurücksetzen.

1. Halten Sie die Einschalttaste auf Ihrer TV-Fernbedienung gedrückt, um Ihr Gerät zunächst auszuschalten.

2. Drücken Sie dann die Menütaste, um das Hauptmenü aufzurufen.

3. Wählen Sie mithilfe der Aufwärts- und Abwärtspfeile zur Navigation und der Eingabetaste zur Bestätigung die Option Unterstützung aus der folgenden Liste von Alternativen aus.

4. Drücken Sie anschließend die Eingabetaste, nachdem Sie mit den Pfeiltasten nach oben und unten zu Selbstdiagnose navigiert haben.

5. Wählen Sie im folgenden Schritt Zurücksetzen.

6. Das Fernsehgerät sollte Sie dann zur Eingabe eines Sicherheitscodes auffordern. 0000 ist der Standardwert.

7. Wenn der Warnhinweis angezeigt wird, wählen Sie mit dem Pfeil nach links oder rechts auf der Fernbedienung die Option Ja aus, und drücken Sie dann zur Bestätigung die Eingabetaste.

8. Sie haben gute Arbeit geleistet! Der Vorgang des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen wurde soeben abgeschlossen.